Kategorie » Führungen

Ghost Walk of Grätz

Der schaurig-lustige Altstadtspaziergang der etwas anderen Art. Grätz und seine unrühmliche Vergangenheit! Kurpfuscher, Bader, Mörder, Hexer, Folter, Tod und Teufel. Ein vergnüglicher Abend mit leichtem Schauer.

So geht es in der einmaligen Kulisse der Grazer Altstadt rund eineinhalb Stunden in einem gemütlichen Spaziergang dahin mit schaurig schönen Geschichten aus längst vergangenen Tagen. Eine Veranstaltung für Jung und Alt. Für Menschen mit guten Nerven, denen einen bisschen Blut nichts ausmacht!
Info-Telefon: +43 (0) 664 18 12 573
Termine
2. - 6. Jänner 2018, 20:00 Uhr
Weitere Informationen
Keine Anmeldung notwendig. Seien Sie da! Bei jedem Wetter!
Gute Laune und starke Nerven sind mitzubringen.
Dauer: ca. 1 1/2 Std
Veranstaltungsort/Treffpunkt