Kategorie » Musik

Bridges

Konzerte des musikvereins 2018/19 - 7. Festkonzert
FRANZ M. HERZOG Konzeption | Gesamtleitung
BOĞAZIÇI JAZZ CHOIR
MASIS GOZBEK Leitung
CHOR PRO MUSICA GRAZ
GERD KENDA Leitung
CHOR, SOLISTEN UND INSTRUMENTALISTEN DES JOHANN-JOSEPH-FUX KONSERVATORIUMS CHRISTIAAN VAN DE WOESTIJNE Orgel

Werke von Leonard Bernstein, John Rutter, Charles Villiers Stanford, Edward Elgaru.a.

Seit der Gründung der vereinseigenen Singschule im Jahr 1816 bildet der Gesang in all seinen Facetten einen Fixpunkt des kontinuierlich erweiterten Musikvereinsprogramms. Gemeinsam mit dem Chorverband Steiermark und dem Johann-Joseph-Fux-Konservatorium präsentiert der Musikverein in seiner 204. Saison ein ganz besonderes Chorkonzert: Dem Leitmotiv der Saison 2018/2019 folgend, steht dieses Konzert ganz im Zeichen des Mottos BRÜCKEN:BAUEN! Unter der Gesamtleitung von Franz M. Herzog gestalten die Mitwirkenden aus aller Welt einen Abend, der ein Zeichen für Toleranz und friedliches Miteinander setzt. Neben dem Boğaziçi Jazz Choir (Leitung: Masis Gozbek) aus Istanbul und dem chor pro musica graz (Leitung: Gerd Kenda) gastieren Chor, Solisten und Instrumentalisten des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums im Rahmen des 7. Festkonzertes im Grazer Musikverein. Ebenso wird an diesem Abend auch Christiaan van de Woestijne der Orgel des Stefaniensaals wieder Leben einhauchen. Freuen Sie sich auf einen Abend mit Leonard Bernsteins Chichester Psalms sowie Werken von John Rutter, Charles Villiers Stanford, Edward Elgar und anderen.
Termine
22. März 2019, 19:30 Uhr
Weitere Informationen
(c) Foto: Christine M. Kipper
Veranstaltungsort/Treffpunkt