Kategorie » Grenzenlos

Reni Hofmüller

Playing the Building revisited - Eine klangliche Reise
Reni Hofmüller konzentriert sich auf Kunst in technologischen Zusammenhängen und geht den Beziehungen zwischen Kunst, Technologie und Gesellschaft auf den Grund.

Klang ist ihr wichtigstes künstlerisches Werkzeug, jedoch geht sie mit ähnlichem Interesse spazieren oder findet ein neues Netzwerk aus Menschen, um sich mit ihrer Umgebung mehr zu vertiefen.

Sie ist eine der Gründer*innen der esc, ist tätig bei Radio Helsinki, mur.at und Mitglied bei IMA.
DIY Künstlerin, Musikerin, Komponistin, Performerin, Organisatorin, Kuratorin und Aktivistin im Bereich (Neuer) Medien, Technologie, Feminismus und Politik.
Termine
29. März 2019, 18:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort/Treffpunkt