Kategorie » Führungen

Sichtbar gemachte Liebe - Atelierbesuch bei Raffael Weissensteiner

Zu Besuch im Tonstudio
Toningenieur, Musiklabelbetreiber, Drummer, lehrt Kinder in Musikschulen
Raffael Weissensteiner aus Wien studierte Elektrotechnik - Toningenieur an der TU/KU Graz. Er lebt und arbeitet seit sieben Jahren in Graz wo er mit einem weiteren Tontechniker und zwei Hip Hoppern von der noedge - crew in einem bei uns gemieteten Atelier ein Tonstudio betreibt. Die beiden Toningenieure experimentieren mit analog - elektronischen Synthesizern, die sie mit originalen Bauteilen aus den 70er und 80er Jahren basteln. Alle vier betreiben seit 2016 das Musiklabel ZSTRAD für elektronische, experimentelle Musik und Hip Hop über das sie ihre eigenen Werke herausgeben. Alle zwei Wochen moderieren sie auf Radio Helsinki die Sendung radiolopass, in der sie junge meist einheimische Künstler präsentieren.
Termine
10. April 2019, 15:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort/Treffpunkt