Kategorie » Ausstellungen

Human - Marion Rauter

Ihre künstlerische Auseinandersetzung ist von Schaffenszyklen geprägt. Immer jedoch geht es um das Mensch-Sein. Sie sieht sich als Erinnerin im Spannungsfeld zwischen Menschlichkeit und Genie. Obwohl sich in ihren Werken Kultfiguren finden, interessiert sie vorwiegend der Mensch hinter dem öffentlich bekannten Bild. Dieser zweite, tiefergehende Blick zeichnet ihr Schaffen aus. Die Betrachtung ihrer Werke, der Gesichter und vor allem der Augen ihrer ProtagonistInnen lassen einen tiefen Blick in die Seele der porträtierten Menschen zu. Inspiriert unter anderem von Frida Kahlo, Gerhard Richter und Lita Cabellut definiert sie ihren eigenen, prägenden Stil der ihre Werke einzigartig und unverwechselbar macht.
Termine
1. - 31. Dezember 2020, Ganztägig
Weitere Informationen
Veranstaltungsort/Treffpunkt