Stadt Graz
25.10.2014      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« Oktober 2014 »
modimidofrsaso
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

Kinoprogramm: Di, 17.04.2012
 
» Barbara, Das Flüchtlingsdrama über eine Ärztin aus der DDR holte sich den silbernernen Bär für die beste Regie auf der Berlinale 2012.


» Battleship, Eine Flotte der US-Navy wird mitten auf dem Ozean von gigantischen Kampfmaschinen einer außerirdischen Macht angegriffen.


» Best Exotic Marigold Hotel, Eine Gruppe von reiselustigen Engländern erliegt in Indien dem Charme eines Hotels, das seine besten Zeiten bereits hinter sich hat.


» Bezaubernde Lügen, Vor der sonnigen Kulisse eines Hafenstädtchens am Mittelmeer bezaubert uns Audrey Tautou in einer hinreißenden Geschichte um einen Mann zwischen zwei Frauen.


» Das bessere Leben, Eine Journalistin recherchiert für einen Artikel über Studentinnen, die bei Escort-Services arbeiten und entdeckt in den Erzählungen immer mehr Parallelen zu ihrem eigenen Leben.


» Das gibt Ärger, Zwei Spione bekämpfen einander unerbittlich, als sie sich in dieselbe Frau verliebt haben und sind bereit, ein Land in Schutt und Asche zu legen.


» Das Haus der Krokodile, Der elfjährige Viktor stößt in einer unheimlichen Villa auf das Tagebuch seiner Cousine, die vor etlichen Jahren auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen ist.


» Die Eiserne Lady, Der Film erzählt die Geschichte von Margaret Thatcher, der ersten weiblichen Regierungschefin Europas, und gibt ein überraschendes und intimes Porträt einer komplexen Persönlichkeit.


» Die Frau in Schwarz, Ein junger Anwalt wird bei seiner Berufsausübung mit dunklen Geheimnisse eines kleinen Ortes konfrontiert und trifft auf eine geisterhafte Gestalt.


» Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen, Ein wenig erfolgsverwöhnter Piratenkapitän will seine beiden Erzrivalen aus dem Weg räumen und den heiß begehrten Preis für den "Besten Piraten des Jahres" gewinnen.


» Die Reise zur geheimnisvollen Insel, Diesmal führt Seans Reise nicht zum Mittelpunkt der Erde, sondern auf ein mysteriöse Insel, die auf keiner Karte verzeichnet ist und seltsame Lebewesen beherbergt.


» Die Tribute von Panem, In einer nicht allzu fernen Zukunft: Aus dem zerstörten Nordamerika ist der Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das ums Überleben kämpfende Volk mit eiserner Hand.


» Headhunters, Norwegens erfolgreichster Headhunter betätigt sich nebenberuflich als Kunstdieb, um sich seinen aufwändigen Lebensstil leisten zu können. Als er den größten Coup seines Lebens plant, gehen die Probleme los.


» IMAX: Titanic 3D, Herzzerreissende Liebesgeschichte, eingebettet in die Katastrophe des Untergangs der "Titanic" und zweiterfolgreichster Film aller Zeiten hinter Avatar.


» IMAX: Zorn der Titanen, Weil sie von den Menschen kaum noch verehrt werden, verlieren die Götter ihre Macht über die eingekerkerten Titanen und ihren grimmigen Anführer Kronos.


» Iron Sky, Auf der erdabgewandten Seite des Mondes haben die Nazis nach dem Weltkrieg einen Stützpunkt errichtet und starten von dort im Jahr 2018 den Versuch einer Erdinvasion.


» John Irving und wie er die Welt sieht, Die Doku gibt einen einmaligen Einblick in die Schreibwerkstatt des Weltliteraten. Und wir lernen den Menschen Irving kennen – einen "Handwerker", der die Bodenhaftung nie verloren hat.


» Kairo 678, Ein Jahr nach dem arabischen Frühling zeigt KAIRO 678 den gesellschaftlichen Umbruch in Ägypten aus der bisher nicht gezeigten Perspektive der Frauen.


» Kleiner starker Panda, Ein ganz besonderer Panda wurde dazu auserwählt, sein Volk zu retten und tritt dafür eine abenteuerliche Reise durch die wilden Wälder der chinesischen Provinz Sichuan an.


» Lauras Stern und die Traummonster, Laura begibt sich dreidimensional auf die Suche nach dem gestohlenen Beschütz-mich-Hund ihres kleinen Bruders Tommy.


» MaxX Sneak Preview, Ein richtiges Blind Date mit dem Kino: Alles ist möglich und für jeden Geschmack kann etwas dabei sein.


» Monsieur Lazhar, Ein aus Algerien stammender Lehrer übernimmt eine Grundschulklasse in Québéc. Nach einigen kulturell bedingten Startschwierigkeiten gelingt es ihm, einen guten Draht zur Klasse aufzubauen.


» My Week with Marilyn, Basierend auf den Tagebüchern des Filmemachers Colin Clark führt uns dieses Werk in den Sommer des Jahres 1956, als sich der junge Oxfold-Absolvent bei Dreharbeiten mit Marilyn Monroe anfreundete.


 » Rigoletto (G. Verdi), Live aus dem Royal Opera House in London.


» Sahara in mir, Erika Pluhar begibt sich mit ihrem Adoptivenkel Ignaz auf eie Erkundungsreise in dessen Herkunftsland Westsahara.


» Sams im Glück, Herrn Taschenbier verwandelt sich langsam aber sicher in einen Sams, weil er über längere Zeit hinweg ein kleines Kerlchen dieser seltsamen Spezies bei sich beherbergt.


» Shame, Das Leben eines erfolgreichen New Yorker Mittdreißigers wird von Sex bestimmt, doch als seine exzentrische Schwester unverhofft bei ihm einzieht, beginnt seine Fassade zu bröckeln.


» Spieglein, Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte über Schneewittchen, Julia Roberts verbannt als böse Stiefmutter das junge Schneewittchen in den Wald, wo es auf eine Bande kleinwüchsiger Kleinkrimineller (auch bekannt als die Sieben Zwerge) trifft.


» Stoff der Heimat, Dirndl, Lederhose, Janker, Wadlstrümpf – an der Tracht scheiden sich die Geister.


» The Artist, Eine liebevolle, beglückend detailverliebte Hommage an das Goldene Zeitalter Hollywoods und seine Schauspieler.


» The Grey - Unter Wölfen, In einem atemberaubenden Wettlauf gegen die Zeit liefern sich eine Gruppe von in die Wildnis verschlagenen Männern und ein Wolfsrudel ein gnadenloses Duell um Leben und Tod.


» The Lady - Ein geteiltes Herz, Luc Besson verfilmte die wahre Geschichte von Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi, Burmas Nationalheldin, die leidenschaftlich für ihr Land und ihre Familie kämpft.


» Titanic 3D (2012), Herzzerreissende Liebesgeschichte, eingebettet in die Katastrophe des Untergangs der "Titanic" und zweiterfolgreichster Film aller Zeiten hinter Avatar.


» Türkisch für Anfänger, Deutsche Emanzipation trifft auf türkischen Machismo: ein Tripp in den Süden nimmt für alle Beteiligten einen völlig anderen Verlauf als geplant – und plötzlich ist nichts mehr so wie es war.


» Was weg is, is weg, „Wer früher stirbt, ist länger tot“- Autor Christian Lerch gelingt in seinem Regiedebüt die einzigartige Mischung aus urbayrisch und universell - ein Feldweg-Roadmovie.


» Wer weiß, wohin?, Nadine Labaki, bekannt durch ihren Film "Caramel", versteht es mit viel Witz und Humor die schwierigen Verhältnisse in ihrer libanesischen Heimat humorvoll zu verpacken.


» What is Love, Menschen und ihr Alltag, ihre Suche nach Lebensglück und Liebe. Verpackt in dokumentarische Miniaturen reiht Ruth Mader Lebensentwurf an Lebensentwurf


» Ziemlich beste Freunde, Die bewegende Geschichte einer Freundschaft wie sie unwahrscheinlicher nicht sein könnte: zwischen einem querschnittsgelähmten Aristokraten und einem dreisten Sozialhilfeempfänger.


» Zorn der Titanen, Weil sie von den Menschen kaum noch verehrt werden, verlieren die Götter ihre Macht über die eingekerkerten Titanen und ihren grimmigen Anführer Kronos.






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2014 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook