Stadt Graz
01.09.2014      Suche      Kontakt            Sitemap      Language Selection


Tagesübersicht
« September 2014 »
modimidofrsaso
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Veranstaltungs-
hinweise
» 7 Tage / Termine
» 30 Tage / Termine

twitter Follow me on twitter

Wochenübersicht: Kinoprogramm
 
» 22 Jump Street, Die beiden Undercover-Profis sind in der Forsetzung reif fürs College und setzen die Jagd auf Drogendealer an der Uni fort.


» A Hard Day's Night (Yeah! Yeah! Yeah!), Der erste Film der Beatles ist zugleich der erste Rock'n'Roll-Film, den auch Leute mochten, die Rock'n'Roll nicht ausstehen konnten.


 » Ab durch den Dschungel, Manu und Sacha, zwei junge Nasenbären, leben im mexikanischen Regenwald und sind sehr ineinander verliebt.


» Can a song save your life? , Ein ausgebrannter Musikmanage glaubt in einer Britin das vielversprechende neue Talent gefunden zu haben, was zum Auftakt einer musikalische Reise wird.


» Das magische Haus, Auf der Flucht vor einem Sturm findet der kleine Kater Thunder Unterschlupf in einem magischen Haus. Zauberer Lawrence und die lebhafte Truppe seiner verzauberten Spielsachen nehmen den neuen Mitbewohner gerne auf.


» Der letzte Tanz (2013), Eine Annäherung, die nicht sein darf – ein vermeintlicher Tabubruch, der in staatlich exekutierter Repression mündet.


» Dido Elizabeth Belle, Die uneheliche Tochter eines Admirals der königlichen britischen Marine und einer afrikanischen Sklavin hilft mit, die Sklaverei im England des 18. Jahrhunderts abzuschaffen.


» Die Karte meiner Träume, Frankreichs Ausnahme-Regisseur Jean-Pierre Jeunet ("Die fabelhafte Welt der Amélie") hat den internationalen Bestseller des amerikanischen Autors Reif Larsen verfilmt.


» Diplomatie, Wenn Paris auf dem Spiel steht, sind alle Mittel erlaubt! Im August 1944 ringen zwei Männer um das Schicksal einer Stadt, deren Zerstörung im buchstäblich letzten Moment verhindert wird


» Drachenzähmen leicht gemacht 2, Teil 2 der epischen Trilogie bringt uns zurück in die fantastische Welt von Hicks und Ohnezahn - fünf Jahre, nachdem die beiden die Drachen und Wikinger erfolgreich zusammengeführt haben.


» Ein Augenblick Liebe, Eine verführerische Liebesgeschichte von Lisa Azuelos, der Regisseurin von "LOL". In den Hauptrollen verzaubern eine unwiderstehliche Sophie Marceau und der charmante François Cluzet einander – und das Publikum gleich mit.


» Erlöse uns von dem Bösen, Der Horrorthriller basiert auf dem Buch "Beware the Night" des echten New Yorker Polizisten Ralph Sarchie.


» Genug gesagt, Eine geschiedene Frau (Julia Louis-Dreyfus) lernt einen Mann kennen, in den sie sich langsam verliebt. James Gandolfini („Sopranos“) in einer seiner letzten Rollen.


» Grand Budapest Hotel, Der Film erzählt im typischen Wes-Anderson-Stil vom legendären Concierge eines berühmten europäischen Hotels in der Zwischenkriegszeit.


» Guardians of the Galaxy, Regie bei diesem interstellaren Comic-Spektakel führte James Gunn, der bereits mit „Super“ sein ausgesprochenes Faible für Skurriles bewiesen hat.


» Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück, Ein etwas langweiliger Psychiater (Simon Pegg) verlässt seinen routinierten Alltagstrott und geht auf Studienreise, um herauszufinden, was Menschen glücklich macht.


» Hercules (3D), Mit "Hercules" schuf Erfolgsregiesseur Bret Ratner ein actiongeladenes, monumentales Epos, das ein neues, aufregendes Kapitel aus dem Mythos um den griechischen Halbgott Hercules enthüllt.


» IMAX: Guardians of the Galaxy, Regie bei diesem interstellaren Comic-Spektakel führte James Gunn, der bereits mit „Super“ sein ausgesprochenes Faible für Skurriles bewiesen hat.


» Lucy, Scarlett Johansson verwandelt sich unter Luc Bessons Regie als Lucy von einer normalen Frau in eine Superwoman.


» Madame Mallory und der Duft von Curry , Ein junger Inder mit dem absoluten Geschmack landet in Südfrankreich, wo er als Koch erfolgreich sein will und von einer Französin gefördert wird.


» Mistaken for Strangers, Ein vergnügtes, radikales Porträt über ungleiche Brüder, über fatale Ambitionen und über eine der aufregendsten Indie-Rockbands der Stunde.


» Mit ganzer Kraft, Die Geschichte eines körperlich beeinträchtigten Jungen, der sich trotz seiner Behinderung nicht davon abhalten lässt seiner Familie und dem Rest der Welt zu beweisen, dass Hürden nur in unseren Köpfen existieren.


» Monsieur Claude und seine Töchter, Die Geschichte des konservativen Ehepaars Claude und Marie Verneuil, das allmählich an der Partnerwahl seiner Töchter verzweifelt.


» Planes 2: Immer im Einsatz, Ein Sequel zum Animations-Hit rund ums Flugzeug Dusty, das diesmal bei einem riesigen Waldbrand Heldenmut unter Beweis stellt.


» Planet der Affen: Revolution, Dem neu entstandenen Volk der intelligenten Affen, angeführt von Caesar, stellt sich eine Gruppe von Menschen entgegen, die den verheerenden Virus, der zehn Jahre zuvor freigesetzt wurde, überlebt haben.


» Saphirblau, Der zweite Teil von Kerstin Giers Edelstein-Trilogie: Gwendolyne, das junge Mädchen mit dem Zeitreise-Gen, tummelt sich wieder in der turbulenten Vergangehnheit herum.


 » sneak preview, Eine Hunger.Macht.Profite.-Vorführung für Fortgeschrittene :)


» Step Up: All In (3D), Auch im fünften Teil sind die Step Up-Profis des Tanzens noch lange nicht müde und nehmen an einem wichtigen Wettbewerb in Las Vegas Teil.


» Storm Hunters, Innerhalb eines Tages wird die Stadt Silverton von dem beispiellosen Angriff eines Tornados verwüstet.


» The Expendables 3, Diesmal fordert ein skrupelloser Waffenhändler in Gestalt von Mel Gibson das schlagkräftige Team der Expendables heraus.


» The Purge - Anarchy, Ein junges Paar kämpft ums Überleben, nachdem sein Auto gerade in der jährlichen Nachts des Verbrechens eine Panne hatte.


 » The Two Gentlemen of Verona, Live-Übertragung einer Shakespeare-Aufführung aus Stratford-Upon-Avon.


» Tinkerbell und die Piratenfee, Um den gestohlenen blauen Feenglanz zurückzuholen, müssen sich Tinkerbell und ihre Freunde mit Piraten anlegen und ein großes Abenteuer bestehen.


» Viva la libertà, VIVA LA LIBERTÀ ist eine äußerst witzige aber auch tiefsinnige Polit- und Verwechslungskomödie mit Starbesetzung, in der Valeria Bruni Tedeschi als Geliebte, Valerio Mastandrea als politischer Berater und vor allem Toni Servillo (Europäischer Filmpreis 2014 für seine Rolle in „La grande belezza“) in einer Doppelrolle glänzen.


» When Animals Dream, Eine junge Dänin stellt plötzlich seltsame Veränderungen an ihrem Körper fest und muss erkennen, dass in ihr eine Macht wirksam ist, die nicht gebändigt werden kann.


» Wie der Wind sich hebt, Der erfolgreichste Film des Jahres 2013 in Japan: wir erleben die visuell großartig in Szene gesetzte Geschichte des großen Erdbebens von Kanto 1923, die Weltwirtschaftskrise und Japans Eintritt in den Zweiten Weltkrieg.


» Wir sind die Neuen, Drei Alt-68er ziehen nach 35 Jahren wieder zusammen. Dabei geraten sie mit der jungen Studenten-WG einen Stock höher aneinander.






Kulturserver Graz KulturServerGraz - Ein Service der Stadt Graz
© 2001-2014 Kulturamt der Stadt Graz
Kalender
Tagesübersicht
Veranstaltungshinweise
Veranstaltungsorte
Veranstaltungsreihen
Kinoprogramm

Erweiterte Suche

Aktuelle Kulturnachrichten
RSS/Kalenderformate
RSS-Feeds

Mobile Version
Twitter
Facebook
Newsletter Abo
Newsletter online
Javascript
Export
Kultur A-Z
KünstlerInnen A-Z
Einrichtungen A-Z
Festivals A-Z

Richtlinien A-Z

KünstlerInnen-Datenbank
Ausschreibungen
Veranstaltungsleitfaden
Kulturamt
Politische Organe
Selbstverständnis
MitarbeiterInnen
Logos Kultur/Wissenschaft
Kulturentwicklung
Förderungen
Sachförderungen
Preise
Stipendien
Einrichtungen
Projekte
Informationen/Kontakt
Impressum
Richtlinien Kalender
Richtlinien A-Z
Team
Kooperationen

Kontakt Kalender
Kontakt Kultur A-Z
Kontakt Kulturamt

Feedback Formular
Termineingabe Formular


twitter Follow me on twitter
Finde uns auf Facebook