Schloss Gleinstätten

8443 Gleinstätten 1

Beschreibung
Das mächtige dreigeschoßige Renaissanceschloss Gleinstätten stammt aus dem 16./17. Jahrhundert. Der Vierflügelbau mit eingestellten runden Ecktürmen wurde nach dem Brand von 1666 durch Franz Isidor Carlone neu errichtet und fällt durch seine schöne Geschlossenheit auf. Der Arkadenhof im Inneren des Schlosses ist überdacht und eignet sich hervorragend für diverse Veranstaltungen. Nach einer durchgreifenden Restaurierung des schon verfallenen Gebäudes in den 70er Jahren wurden Volksschule und Gemeindeamt im Schloss untergebracht.

Stadtplan